Startseite Baby Familie Lernen / Schule Spielen Kindermode Kinderzimmer Teenager Urlaub Impressum

Infos rund ums Baby

Wer sich für ein Baby entscheidet, gewinnt in seinem Leben viel dazu: Erfahrungen, die zeitweise unter die Haut Ein niedliches BabyHallo Baby! / Foto: © johann35micronature gehen. Kinder verändern das eigene Leben vollständig. Sie stellen es auf den Kopf. Ein Baby in der Familie zu haben, heißt vieles neu zu erlernen, oft zugunsten des Babys eigene Bedürfnisse zurückzustecken und den gesamten Alltag neu zu organisieren. Ein Baby in der Familie bedeutet aber auch für bereits vorhandene Geschwister-Kinder ihre Rolle innerhalb des Familienverbundes neu zu finden. Alles zusammen ist es keine leichte Aufgabe, aber eine, die für die sich jede Mühe lohnt.

Ein Baby in den Familienalltag zu integrieren, ist eine Herausforderung. Witzig dabei ist zu beobachten, wie harte gestandene Männer in ihrer Vaterrolle plötzlich zu weichen, liebevollen und fürsorglichen Beschützern werden. Mütter entwickeln einen unglaublichen Stolz, wenn das eigene Baby eher krabbeln kann als Gleichaltrige.

Ist das erste Baby unterwegs, beschäftigt man sich plötzlich mit Dingen, die vollkommen neu für einen sind: Was ist eine Spreizeinlage oder ein Schwenkschieber und wofür braucht man Lanolin? Allein die Namensfindung für den Sonnenschein ist schon ein Abenteuer. Kaum ist das Kind auf der Welt, unterhalten sich intelligente Erwachsene mit Babys plötzlich über den Stuhlgang ihrer Kinder und über die Dauer und die Menge der verspeisten Nahrung. Für Außenstehende ein wahres Rätsel. Eltern nehmen ihren Sprössling als wichtigsten Menschen auf der Welt wahr. Ein Lächeln und sie schmelzen dahin.

Völlig neue und überwältigende Gefühle kommen in ihnen auf. Moderne Eltern belesen sich im Voraus über unzählige Dinge und sind dafür oft ganz gut vorbereitet. Doch die Erschöpfung nach einer Nacht ohne Schlaf müssen sie einfach erleben. Auch das Gefühl der Hilflosigkeit, wenn das Baby ohne ersichtlichen Grund weint oder eine Impfung bekommt, ist neu. Alltägliche Dinge wie Blumen gießen oder das Einkaufen können zu einer organisatorischen Herausforderung werden. Wie ziehe ich mein Kind richtig an? Ist es altersgerecht entwickelt? Eltern eines Babys zu sein ist ein Vollzeitjob. Das Schöne daran: Man bekommt von den Kleinen immer mehr als man gibt.
Text: C. D.

Tipps und Infos rund ums Baby:
- Erstausstattung (Was sollte man schon zur Geburt des Babys haben?) [BALD]
- Babys Zimmer (Wie richtet man das Zimmer fürs Baby hübsch ein? Auf was sollte man achten?) [BALD]
- Babyspielzeug (Welches Spielzeug eignet sich für Babys?)
- Babykleidung (Was sollte man dem Baby drinnen und was draußen anziehen?) [BALD]
- Ernährung fürs Baby - Was darf Baby essen?
- Babys Entwicklung (Wann kann das Baby sitzen, krabbeln und laufen?) [BALD]
- Babys Gesundheit (Was sind U Untersuchungen?) [BALD]

Wir hoffen wir können Ihnen mit diesen Infos ein wenig helfen.